Wirtschaftswunder Schweiz

R. James Breiding und Gerhard Schwarz

Wirtschaftswunder Schweiz. Ursprung und Zukunft eines Erfolgsmodells. Verlag NZZ 2011.

ISBN: 978-3-03823-645-0
Warum wurde die Schweiz reich? Und kann sie es bleiben? Diese Fragen sind für das Selbstverständnis des Landes zentral. «Wirtschaftswunder Schweiz» beantwortet sie in kompetenter und allgemein verständlicher Weise. Das Buch beschreibt Ursprung, Struktur und Besonderheiten von wichtigen, international ausstrahlenden Branchen der Schweizer Wirtschaft.
Im Zentrum steht die Frage, warum Unternehmen aus einem an Ressourcen armen Kleinstaat in so vielen Bereichen der Wirtschaft weltweit an der Spitze stehen. Das Buch belegt die enorme Bedeutung von unternehmerischem Denken und von Offenheit für neue Impulse für den wirtschaftlichen Erfolg der Schweiz. Es gibt damit kritisch und historisch reflektiert Antwort auf die Frage, ob das Land angesichts der Globalisierung, dem Aufstieg neuer Wirtschaftsmächte und der globalen Finanzkrise seinen Spitzenplatz halten kann.